Über Martin Fuchs

Ursprünglich wurde ich im Gesundheitswesen ausgebildet und habe einige Zeit in diesem Berufsfeld gearbeitet. Dann kamen sechs spannende Monate als Sprachaufenthalt in Sligo Irland. Wieder zurück in der Schweiz konnte ich als Geschäftsführer und Pflegedienstleiter in einem privaten Pflegeheim meine Führungserfahrungen machen. Danach zog es mich in berufsfremde Tätigkeiten. Ich arbeitete einige Jahre als Content Manager bei einer Zeitungsredaktion, habe als Geschäftsführer einer Textilfirma die Produktion aufgebaut und das Marketing betreut und verkaufte dann im Aussendienst Internet-Dienstleistungen an Firmen. Gesundheitsthemen und Medizin haben mich aber weiterhin interessiert. Und während der Krankheit meines Bruders, den ich darin begleitet habe, musste ich mich mit der Abwehr des Immunsystems gegen Tumorzellen befassen und welche Möglichkeiten zur Immunmodulation es gibt um das Leben zu verlängern oder bestenfalls zu überleben. Ich befasste mich mit den einschlägigen pharmazeutischen Produkten zur Krebsbehandlung, dann aber auch eingehend mit der grossen Palette an Naturheilmitteln, Nahrungsergänzungen und AntiAging Produkten. Aufgrund meiner Affinität zum Internet habe ich über Jahre verfolgt, wie sich die Profis in der Marketing-Szene entwickelt haben und wie sich die Produkte und Methoden verändert und verfeinert haben und weiter verändern. Mit einiger Verzögerung halten jeweils die neuen Verfahren aus den USA auch in Europa Einzug, werden von Marketern übersetzt und angewendet. Fasziniert von den enormen Möglichkeiten und dem riesigen Potenzial im Internet Marketing bin schliesslich auch ich langsam und schrittweise eingestiegen. So kann ich meine Interessen in Gesundheitsfragen, Medizin und AntiAging verbinden mit E-Mail Marketing, Social Media, Suchmaschinen Optimierung (SEO) und der breiten Palette von Massnahmen im Internet Marketing. Die Thematik “Kopfschmerzen” ist mir sehr vertraut durch die Erfahrungen mit der Erkrankung meines Bruders. Durch den immer wieder ansteigenden Hirndruck, das sog. Hirnoedem war der Kopfschmerz sein ständiger Begleiter und beeinträchtigte seine letzte Lebenszeit enorm. Martin Fuchs

Kopfschmerzen bei Kindern und Hausmittel

Kopfschmerzen bei Kindern

Kopfschmerzen bei Kindern sind ein komplexes Thema. Zu viele verschiedene Erkrankungen können sich hinter diesem Symptom verbergen. Deshalb führt der erste Weg bei plötzlich auftretenden, starken oder immer wiederkehrenden Kopfschmerzen zum Kinderarzt. Sind die Kopfschmerzen vom Arzt als harmlos befunden weiterlesen

Viele Menschen greifen bei Kopfschmerzen zu Hausmitteln

Kopfschmerzen Hausmittel

Viele Menschen leiden regelmäßig unter Kopfschmerzen, die ihre Lebensqualität negativ beeinflussen. Es scheint am einfachsten zu sein, Schmerztabletten dagegen einzunehmen, doch hochdosierte Medikamente sollten nicht ständig genommen werden. Teilweise können gegen Kopfschmerzen Hausmittel helfen, die sich bereits seit vielen Generationen weiterlesen

Gibt es gegen Kopfschmerzen Hausmittel die wirken?

Kopfschmerzen Hausmittel

Kopfschmerzen befallen jeden Menschen mindestens einmal in seinem Leben. Die meisten von Kopfschmerzen Betroffenen leiden aber eher häufiger oder sogar chronisch daran. Es gibt unzählige Arten von Kopfschmerzen und auch viele Arten, diese Leiden zu behandeln. Nicht immer kann und weiterlesen

Kopfschmerzen durch Eisenmangel

Viele Menschen kennen Kopfschmerzen nur sporadisch. Als Ursachen werden hier häufig Muskelverspannungen im Nackenbereich genannt. Jedoch auch Überanstrengung, zu viel Arbeit sowie das Fehlen einer geeigneten Brille bei Fehlsichtigkeit können Gründe für das Auftreten plötzlicher Kopfschmerzen darstellen. Grundsätzlich verschwinden diese weiterlesen

Cannabis als Behandlung von Migräne-Kopfschmerzen

kopfschmerzen-hausmittel_Cannabis-als-Behandlung-bei-Migraene-Kopfschmerzen

Wer unter Migräne leidet, muss sich häufig mit einer Vielzahl von Symptomen wie einseitige, heftige Schmerzen, Übelkeit und Erbrechen sowie Sehstörungen auseinandersetzen. Die Verwendung von Cannabis als Behandlung von Migräne-Kopfschmerzen hat bereits eine lange Geschichte. Vor mehr als 1000 Jahren weiterlesen

Kopfschmerzen mit Erbrechen

kopfschmerzen-hausmittel_kopfschmerzen-mit-erbrechen

Kopfschmerzen und Erbrechen treten häufig gemeinsam auf und sind dann besonders unangenehm oder sogar gefährlich. Die Ursachen für diese Beschwerden sind vielfältig und nicht immer leicht zu identifizieren. Da hinter Kopfschmerzen mit Erbrechen auch schwere Erkrankungen stecken können, sind diese weiterlesen

Kopfschmerzen vom Rauchen

kopfschmerzen-vom-rauchen

Schon mancher hat sich nach einem langen Abend in einer Kneipe gefragt, ob seine Kopfschmerzen “vom Rauchen” kommen. Doch kaum jemandem ist bewusst, dass Rauchen nicht nur für den brummenden Schädel am Tag nach der Kneipentour verantwortlich ist. Der Einfluss weiterlesen

Kopfschmerzen durch Zähne

kopfschmerzen-hausmittel_kopfschmerzen-durch-zaehne

Rückenschmerzen, Ohrensausen, Schwindel, Kopfschmerzen: Alle diese Beschwerden können durch Erkrankungen der Zähne ausgelöst werden. Doch da kaum bekannt ist, dass Beschwerden wie Kopfschmerzen durch Zähne verursacht werden können, wird dieser Zusammenhang oft lange übersehen. Unzureichende Behandlungen und lange Leidenswege sind weiterlesen

Botox gegen Migräne

kopfschmerzen-hausmittel_botox-gegen-migraene

Botulinumtoxin A, besser bekannt unter der Kurzform “Botox”, ist vor allem aus dem Bereich der ästhetischen Medizin bekannt: In die Muskulatur gespritzt, hemmt das Nervengift die Übertragung von Nervenimpulsen auf den Muskel. Der Muskel bleibt schlaff und das Gesicht faltenfrei. weiterlesen